Schlagwort: Award

Mal an die eigene Nase gefasst

Bereits des Öfteren habe ich hier im Blog Vorkommnisse und Verhaltensweisen anderer Geocacher kritisiert. In diversen Artikeln habe ich mich über Cache- und Logqualität, das Frisieren von Statistiken, Loggen ohne vor Ort gewesen zu sein und einiges mehr ausgelassen. In diesem Beitrag ist nun einmal Selbstkritik angesagt.

Schon seit geraumer Zeit Continue reading „Mal an die eigene Nase gefasst“

Die neuen Virtuals – ein Zwischenstand

Nachdem Ende August weltweit 4000 Owner das Recht erhielten einen virtuellen Cache legen zu dürfen, haben nun nach etwa dreieinhalb Monaten 198* neue Gespenster-Icons in Deutschland das Licht der Welt erblickt. Wir erinnern uns, der Großteil der Gewinner hat diesen Award bekommen, weil diese Owner Continue reading „Die neuen Virtuals – ein Zwischenstand“