Schlagwort: Rezensionen

Immer gut ausgerüstet

Geocacher sind gerne in der freien Natur unterwegs, zumindest die meisten. Um den diversen Witterungseinflüssen trotzen zu können, ist es ratsam neben der (E)CGA auch bezüglich der Kleidung gut ausgerüstet zu sein. Dabei muss die Kleidung eine Vielzahl an Aufgaben übernehmen. Sie muss vor Wind, Regen und Kälte schützen, gleichzeitig aber auch in der Lage sein, Schweiß nach außen zu leiten, damit man nicht im wahrsten Sinne des Wortes „im eigenen Saft abkocht“. Atmungsaktiv ist der Fachbegriff dafür. Doch wie genau funktioniert das eigentlich? Aus welcher Faser besteht Fleece? Was ist der Unterschied zwischen Imprägnierung und Beschichtung?

Wer gerne wissen möchte, was hinter diesen und ähnlichen Fachbegriffen steckt und sich in der Welt der Ausrüstung Continue reading „Immer gut ausgerüstet“

Ein Werkzeugkasten für Rätselfreunde

Vor einiger Zeit erhielt ich eine Anfrage von Markus Gründel, ob ich Lust hätte einige seiner Bücher zu rezensieren. Ich sagte ihm gerne zu und wählte aus seinen bisherigen Veröffentlichungen zwei Werke aus, die mich besonders interessierten. Da mich nicht nur das Hobby Geocaching dazu bewegt, mich möglichst oft draußen aufzuhalten, wählte ich das Buch „Ausrüstung I – von Kopf bis Fuß“. Im Folgenden geht es jedoch zunächst um das Buch „Geocaching II – von Mysterys, Rätseln und Lösungen“ von Markus Gründel und Steven Ponndorf. Beide Bücher bekam ich vom Conrad Stein Verlag jeweils als kostenloses Rezensionsexemplar.

Ich beschäftige mich hin und wieder Continue reading „Ein Werkzeugkasten für Rätselfreunde“