Schlagwort: Funktionen

Nanu, wo ist der Smiley geblieben?

Letztens habe ich durch Zufall auf der Karte von Groundspeak durch Zufall ein Feature entdeckt, welches mir bis dato unbekannt bzw. nicht bewusst war. Ich wollte bei einem Mystery-Cache, den ich bereits vor einigen Tagen gefunden und auch schon geloggt hatte, noch ein Foto hochladen. Ich navigierte also auf der Kartenansicht zur finalen Location, denn die gelisteten Koordinaten hatte ich in die Lösungskoordinaten abgeändert. Durch diese Vorgehensweise wird aus dem blauen Kreis mit Fragezeichen ein blauer Kreis mit einem Puzzleteil und das Symbol wandert vom Ort der Listing-Koordinaten zum Ort der geänderten Koordinaten. An diesem Ort erwartete ich auch den gelben Smiley, aber die Position in der Karte war leer. „Nanu, wo ist der Smiley geblieben?“ Continue reading „Nanu, wo ist der Smiley geblieben?“

Noch ein neues Symbol

Nachdem ich an dieser Stelle bereits vor einigen Tagen einen Artikel zum neuen blauen Smiley veröffentlicht habe, erscheint hiermit eine Art Fortsetzungsbeitrag zu neuen Symbolen auf der Karte von Groundspeak. Den meisten von Euch wird die Funktion bekannt sein, dass man die gelisteten Koordinaten eines Geocaches ändern kann. Ich (und viele andere sicher auch) nutze diese Funktion bei Mysteries, die ich gelöst habe. Bisher erschien dann im kleinen Kartenausschnitt auf der jeweiligen Listingseite das Fragezeichensymbol an der Stelle der Lösungskoordinate. Auf der Hauptkartenansicht blieb das Fragezeichen an der ursprünglichen Position. Jetzt hat Groundspeak das etwas anders gelöst. Caches bei denen man die Koordinaten geändert hat, erscheinen nun als blaues Puzzleteil und nicht mehr an der Position der Listing-KO, sondern an der Final- bzw. Start-KO (siehe Bild 1). Continue reading „Noch ein neues Symbol“

Ein Lächeln fürs Versagen

My DNFs – jetzt auch in der Karte

Seit einiger Zeit, ich kann nicht sicher sagen seit wann genau, bietet Groundspeak die Möglichkeit sich seine nicht gefundenen Dosen als DNF-Symbol auf der Karte anzeigen zu lassen (siehe Bild). Wahrscheinlich wurde diese Funktion im Rahmen der jüngsten „Innovationsoffensive“ (Logseite, Dashboard und Profilseite) implementiert, bemerkt hatte ich dieses Gimmick jedoch erst, als mich mein Kumpel 3N0K vor Kurzem darauf aufmerksam gemacht hat.

Zugegeben ist der Gesichtsausdruck des Emoticons Continue reading „Ein Lächeln fürs Versagen“